Skip to main content

Struktur der Handballverbände

In Nordrhein-Westfalen ist der Westdeutsche Handballverband e.V. in Düsseldorf der übergeordnete Verband (www.westdeutscher-handball-verband.de). Darüber gibt es auf Bundesebene den Deutschen Handballbund (DHB) als Spitzenverband (www.dhb.de). Dieser ist der übergeordnete Verband für alle 22 Landesverbände. Der DHB ist der weltweit größte Handballdachverband. Auch die HBL (Handballbundesligen Männer) und die HBF (Handballbundesligen Frauen) gehören als jeweilige Verbände dem DHB an.

Dem Westdeutschen-Handballverband e.V. gehören drei Landesverbände an, neben dem Handballverband Niederrhein, dem Handballverband Mittelrhein, auch der Handballverband Westfalen e.V. (www.handballwestfalen.de). Zum Handballverband Westfalen gehören zwölf Kreisverbände, darunter unser Kreisverband, der Handballkreis Minden-Lübbecke e.V.